Baía da Barca
Newsletter
Login
Instagram Baía da Barca Youtube RSS feed

DRACO UND DIE ELEMENTE

Im Jahr 2008, als die Baía da Barca gebaut wurde, wurden zwei Drachenbäume in den Poolbereich gepflanzt, der derzeit gepflegt wird. Während dieses Vorgangs wurde derjenige, der sich neben dem natürlichen Solarium mit Blick auf das Meer (Draco) befindet, im Kofferraum aufgrund der Schwierigkeiten beim Transport verletzt. Das verwundete Gebiet wurde in der Hoffnung auf Überleben behandelt.

Die Jahre sind vergangen und obwohl sich das Laub auf der dem Meer zugewandten Seite nie erholt hat, hat sich Draco glücklicherweise zusammen mit Baía da Barca entwickelt und überlebt, trotz des schlechten Wetters.

Dieser Baum ist für uns ein Symbol für Belastbarkeit und eine Quelle der Inspiration. Vielleicht die Bereitschaft zu leben und Dankbarkeit für all die Liebe, die ihm im Laufe der Jahre geschenkt wurde, in seiner Behandlung und mit der Sorgfalt, die um den Balkon um seine Zweige herum angewendet wurde, und der Verwendung eines Netzes, das ihn vor dem Salz des Meeres schützte Meer in den frühen Jahren, als es noch zerbrechlich war.

Hier beginnt eine neue Wahrnehmung von Energie zwischen dem Menschen und seinen Elementen, die in einer Erfahrung von Harmonie und Gelassenheit gipfelt und ein emotionales und spirituelles Gleichgewicht für diejenigen wiederherstellt, die sich durch die Möglichkeit, ihre Energien aufzuladen, befreien lassen durch die Natur.

Proteção das Zonas Verdes

 

EIN ARCHIPEL DER VERBINDUNGEN, EINE INSEL DER VERBINDUNGEN

Die Insel Pico ist eine der 9 Inseln der Azoren, die neben ihrem majestätischen und mysteriösen Berg eine natürliche Energie ausstrahlt, die für alle Besucher sichtbar ist. Die 4 Elemente (Erde, Feuer, Wasser und Luft) sind sehr präsent, ebenso wie die wahre Essenz des Lebens und die Verbindung zwischen Mensch und Natur, die auf der ganzen Insel auf echte Weise erlebt werden kann.

Der Kontakt und die Nähe zum Meer dienten als Inspiration für ein neues Konzept, alle unsere Gäste mit den natürlichen Elementen und ihren Vorteilen zu verbinden.
So hat sich Baía da Barca mit dieser Kombination von Mensch und Natur durch die bereits in ihrem Betrieb umgesetzten nachhaltigen Maßnahmen, in Bezug auf und Kontakt mit natürlichen Elementen und durch die Möglichkeit, die Verbindung mit ihnen auch in Ihrer Zuflucht zu erfahren, verbündet.

Die Elemente sind ein integraler Bestandteil der Materie und des physischen Universums, und der menschliche Körper ist eine physische Schöpfung, die im materiellen Bereich existiert. Er enthält auch alle vier Elemente. Die Aufrechterhaltung eines Gleichgewichts zwischen diesen Elementen ist für das physische und psychische Wohlbefinden von wesentlicher Bedeutung, da die Störung der empfindlichen Harmonie der Elemente zu Krankheit und Unwohlsein führt.

Unser Ziel ist es dabei, auf spiritueller Ebene Harmonie und Gleichgewicht zu erreichen, um unser Bewusstsein zu erweitern und folglich den Äther (Gelassenheit und Frieden) zu erreichen.

Auf diese Weise hat Baía da Barca beschlossen, ein Entspannungserlebnis zu schaffen, das auf die 4 Elemente abgestimmt ist.

Es stehen Ihnen einige Übungen zur Verfügung, die Sie an den Stellen für jedes Element (wie Sie auf der Karte sehen können) oder auch bequem in Ihrem Zimmer durchführen können.

Wir laden Sie ein, diese Erfahrung zu erleben, zu entspannen und zu teilen.

 

Veja os nossos Elementos

 

Terra

Erde

Das Erdelement repräsentiert unsere Verbindung mit dem physischen Körper, mit unseren Grundlagen und Orientierungen des täglichen Lebens. Es ist auch ein Symbol für Festigkeit, Stärke, Entschlossenheit, Objektivität und Stabilität.

So wie Bäume robuste Wurzeln entwickeln müssen, um schön, gesund und hoch zu werden, müssen wir dieselben Grundlagen schaffen, um uns sicher und unterstützt zu fühlen, um zu wachsen. Durch die Schaffung tiefer Wurzeln, eines gesunden Körpers und eines starken Identitätsgefühls sind wir selbst sicher, wohin auch immer unsere Reisen uns führen.

Auf diese Weise laden wir Sie ein, während der folgenden Übung "Erdung1" auszuprobieren.

Stellen Sie sich barfuß auf den Sandplatz mit Blick auf den Ozean. Schließe deine Augen. Atme drei Mal tief durch. Stellen Sie sich den Planeten Erde vor und stellen Sie ihn sich als blaue und leuchtende Kugel vor. Wenn Sie einatmen, wird die Kugel größer, während Sie ausatmen, nimmt sie ab. Sie und der Planet atmen zusammen und in Harmonie. Legen Sie jetzt alle Ihre Sorgen und Ängste im Mittelpunkt der Erde ab. Lassen Sie diese Ängste los und lassen Sie sie sich im Erdmittelpunkt auflösen. Lassen Sie sich jetzt von Ihrem Atem Vitalität und Festigkeit bringen. Schließen Sie, indem Sie sich für Ihr Leben hier auf der Erde bedanken.

 

1 - "Erdung" - ist der Vorgang, eine physische Verbindung zwischen Ihnen und der natürlichen Energie der Erde herzustellen und mit bloßen Füßen mit der Oberfläche in Kontakt zu kommen.

 

 Fogo

Feuer

Dieses Element ist offensichtlich mit Wärme, Licht und Energie verbunden. Aber wir, Kinder von Vulkaninseln, die von Lava geschmiedet wurden, glauben, dass Feuer das Prinzip symbolisiert, das Leben erzeugt, nämlich den Ursprung der Berginsel und ihrer übrigen sowie den Ursprung der Baía da Barca, die auf schwarzem Basalt gebaut ist. Er ist die treibende Kraft, die uns bewegt und unsere Leidenschaft für diesen Traum nährt, damit wir weiter glauben können.

Um die folgenden Übungen durchzuführen, gehen Sie zur Feuerstelle.

Schreiben Sie einige Gedanken / Aspekte Ihres Lebens, die Sie nicht mögen, auf ein Blatt Papier. Dann verbrenne das Papier und visualisiere ihre Befreiung von deinem Leben. Schreiben Sie dann positive Affirmationen, die Ihr Feuer entzünden und Ihnen ein Gefühl des Wohlbefindens vermitteln.

"Feueratem"

Setzen Sie sich bequem mit geradem Rücken auf eine der Steinbänke. Lösen Sie Ihre Schultern und Ihren Nacken. Legen Sie Ihre Hände mit den Handflächen nach oben auf die Knie (Sie können auch eine Hand auf Ihren Bauch legen, um zu spüren, wie er sich beim Atmen erhebt).

Atme durch die Nase ein und dehne deinen Bauch aus. Atmen Sie ohne Pause durch die Nase aus, während Sie Ihre Bauchmuskeln zusammenziehen. Halten Sie die gleiche Ein- und Ausatmungsdauer ein. Üben Sie diese Atmung zunächst 1 bis 3 Minuten lang und trainieren Sie sie entsprechend Ihren Fähigkeiten. Wenn Ihnen schwindelig oder schwindelig wird, machen Sie eine Pause, trinken Sie Wasser und atmen Sie normal. Einige dieser Empfindungen sind normal, während sich Ihr Körper an den neuen Atem anpasst und durch diese Technik auch durch die Freisetzung von Toxinen und anderen Chemikalien entsteht.

(Diese Technik ist für schwangere oder menstruierende Frauen kontraindiziert. Sie wird auch nicht für Personen empfohlen, die an Bluthochdruck, Epilepsie und Herz-Kreislauf-Erkrankungen leiden.)

 

Água

Wasser

Element, das den Traum, Heilung, Reinigung, Regeneration, Veränderung, Fruchtbarkeit, bedingungslose Liebe darstellt.

Selbst im Mutterleib beginnt unsere Verbindung zu diesem Element. Außerdem besteht unser physischer Körper zu 60% aus Wasser und der Planet, auf dem wir leben, zu 70%.

Für Baía da Barca ist dieses Element besonders wichtig, da wir nicht nur jeden Tag mit ihm in Kontakt stehen, sondern auch darin einen Großteil unserer täglichen Inspiration suchen.

Die folgende Übung ist eine einfache Meditation, aber die Wahrheit ist, dass es ausreicht, nur an diesem Ort zu sein, die Wellen zu sehen und zu hören, die Seeluft zu riechen und sogar einfach Ihren Körper in diesem Wasser zu benetzen.

Sitzen Sie bequem. Atme und konzentriere dich 5 Minuten lang auf das Rauschen des Meeres.

Versuche deinen Geist zu entleeren. Wenn sich Gedanken einmischen, konzentrieren Sie sich wieder auf das Rauschen des Meeres. Lassen Sie diesen Klang Ihren Körper und Geist bei jedem Einatmen tief entspannen. Erlauben Sie diesen Kontakt mit dem Meer und dem Wasserelement, damit Sie sich körperlich und geistig besser fühlen. Wenn Sie sich bereit fühlen, beenden Sie Ihre Meditation.

 

Luft

Luft ist das Bindeglied zwischen Sichtbarem und Unsichtbarem. Es repräsentiert den Moment der Erneuerung durch den Atemprozess, der Sauerstoff transportiert, der für das Überleben und die Reproduktion von Zellen wichtig ist. Je erneuerter, desto mehr funktionale Fähigkeiten hat die Mentalebene in ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrer Vorstellungskraft. Wir können nur schaffen, wenn wir frei von den alten und bereits etablierten sind, neue Denk-, Seins- und Seinsweisen zu akzeptieren.

Atmen Sie zunächst sanft durch die Nase und spüren Sie die frische Luft. Stellen Sie sich vor, Sie atmen durch jede Pore. Lassen Sie Ihr ganzes Wesen atmen, empfangen Sie die Energie, die um Sie herum ist, und lassen Sie diesen globalen Atem Ihren Körper von den zurückgehaltenen Giftstoffen reinigen. Lassen Sie die Luft durch Ihre inneren Organe zirkulieren. Atme die Gemeinschaft mit dem Universum ein. Beobachten Sie nun Ihren Atemrhythmus und kehren Sie langsam zu Ihrem physischen Körper zurück. Bedanken Sie sich für diesen Moment der tiefen Verbindung mit Ihrem Atem.

 

Dracaena draco

(DRACHEN)

 

Der Drachenbaum verdankt seinen Namen der Farbe seines Saftes, der nach Oxidation durch Einwirkung von Luft eine pastöse, blutrote Substanz bildet, die hauptsächlich aus Ethern und anderen Substanzen, einschließlich Dracenin, besteht.   

Im Mittelalter, zu der Zeit als „Drachenblut“ bezeichnet, wurde es für verschiedene Zwecke weit verbreitet vermarktet und geschätzt, nicht nur für medizinische Zwecke, sondern auch zum Färben von Stoffen, zum Lackieren von Geigen und sogar für magische und alchemistische Rituale. Viele Jahre lang wurde das Geheimnis seiner Herkunft bewahrt, was die Menschen zu der Annahme veranlasste, dass es sich wirklich um Drachenblut handelte, und somit seine Vorteile und Heilmittel besser genießen konnte.

Auf den Azoren gibt es einige berühmte Exemplare, und zwar im Bereich des Strandes von Água de Alto, auf der Insel São Miguel und im Weinmuseum auf der Insel Pico, einem Wald aus hundertjährigen Drachenbäumen. Sie wurden vom Azorenparlament als geschützte Bäume eingestuft. Es bestehen jedoch weiterhin Zweifel, ob diese Exemplare Nachkommen einheimischer Exemplare sein werden oder ob diese Art von Menschen eingeführt wurde.

 

Draco

Aktuelle Seite: Startseite Eintrag Draco und die Elemente